Programm-Details

Chico Trujillo + La Chiva Gantiva: Rückblick

ZUR FOTOGALERIE

Oh Mann, oh Mann, war das ein Abend: La Chiva Gantiva, diese Wahnsinnstruppe aus Belgien hat gleich losgelegt, als wäre der Teufel hinter ihnen her. Wer da seine Ohrenschützer zu Hause gelassen hatte – und das waren wohl die meisten – bekam mächtig was in den Gehörgang gespielt. Zwar war es einem Teil des Publikums zu laut, die Menge jedoch hatte einen riesigen Spaß.

Für den Hauptact Chico Trujillo war die Stimmung also super vorbereitet. Und die Chilenen gaben ebenfalls ordentlich Gas. Nicht lange und alle Besucher standen; die gesamte Hafentreppe vibrierte unter dem Wippen und Hüpfen. Es war einfach toll anzusehen, wie ansteckend totale Begeisterung sein kann. Die Stimmung auf und vor der Bühne verstärkte sich gegenseitig und so gab's am Ende enthusiastischen Applaus: stehende Ovationen und Zugaben bis abgeregelt wurde, denn die maximal  genehmigte Zeit war schon eine Viertelstunde überschritten.

 

Zurück